Hautarzt per App

Diagnose, Therapie und Rezept durch Hautfachärzte.

Verfügbar 24/7.

 

Kooperationspartner der

Wie es funktioniert

Mit dem Smartphone den Hautarzt bequem kontaktieren – egal wo, egal wann. Sie laden drei Fotos hoch und beantworten einen Fragebogen. Innerhalb von 24 Stunden senden unsere Hautfachärzte Ihnen eine Diagnose mit Therapie und Rezept zu. Der ärztliche Service wird von der Barmenia im Rahmen eines Krankheitskosten-Vollversicherungstarifs und Beihilfetarifs übernommen. Um die Kosten in Höhe von 25 Euro erstattet zu bekommen, reichen Sie die Rechnung wie gewohnt bei der Barmenia ein.

Behandlung
ohne Termin

Bilder hochladen &
Fragen beantworten

Fachärztliche Diagnose &
Rezept in 24 Stunden

Unsere Hautärzte



Wir begleiten Sie persönlich, auch online. Integrieren Sie Ihre Behandlung flexibel in den Alltag. Unsere Hautärzte behandeln Haut-, Haar- und Nagelveränderungen sowie Geschlechtskrankheiten. Sie sind in Deutschland approbierte Fachärzte für Dermatologie und teils international anerkannte Experten auf ihrem Spezialgebiet.



Ihre Vorteile als Barmenia-Versicherte




1.

Starten Sie die Behandlung über die dermanostic App und erhalten Sie innerhalb von 24h Diagnose, Therapie und Rezept.


2.

Bezahlen Sie einmalig 25€ für die privatärztliche Behandlung.


3.

Die Rechnung erhalten Sie per E-Mail. Anschließend reichen Sie diese wie gewohnt bei der Barmenia ein.



Die Barmenia erstattet Ihnen die Kosten in voller Höhe.


Wie genau sieht die Diagnose und Therapieempfehlung aus?

Sie erhalten einen ausführlichen Arztbrief zu Ihrer Hautveränderung. Das heißt, dass die Erkrankung und Therapieempfehlung präzise und verständlich beschrieben wird. Somit wissen Sie, welche Erkrankung diagnostiziert wurde und wie diese zu behandeln ist. Darüber hinaus erleichtert dieses Dokument die zukünftige Kommunikation mit Ihrem Hausarzt. Zusätzlich stellen wir Ihnen kostenfrei unser Hautlexikon zur Verfügung. Hier können Sie sich bei Bedarf detaillierter über Ihre Diagnose informieren.

Reicht die Kamera von meinem Handy aus, damit der Arzt eine Diagnose stellt?

Fast alle Kameras der heutigen Smartphones eignen sich für DERMANOSTIC. Es werden insgesamt drei Fotos aus verschiedenen Abständen und Blickwinkeln erstellt. Dabei werden die Dateiformen JPG hochgeladen. Wenn die Fotoqualität für den Arzt nicht ausreichen sollte, werden Sie über die App informiert, dass neue Fotos benötigt werden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Diagnose stets auf Grundlage einer guten Fotoqualität basiert.

Welche Ärzte behandeln mich?

Alle Ärzte, die Sie bei DERMANOSTIC behandeln, sind in Deutschland zugelassene Fachärzte für Dermatologie und haben somit eine umfangreiche Erfahrung in diesem Gebiet. Wir gewährleisten durch unseren zusätzlichen medizinischen Expertenkreis und wöchentlichen Fallkonferenzen eine hohe Qualität der gestellten Diagnosen.

Ersetzt dermanostic einen Arztbesuch?

Studien zeigen, dass die meisten Hauterkrankungen sogenannte Blickdiagnosen sind. Das heißt, dass der Arzt mit wenigen Fragen und einem kurzen Blick auf die Hautveränderung bereits eine Diagnose stellen kann. In jedem Fall ist es wichtig, dass Sie selbst darauf achten, ob auch andere Hautstellen betroffen sind, damit die Hauterkrankung richtig diagnostiziert werden kann. Bitte beachten Sie, dass DERMANOSTIC eine Ergänzungsleistung zum persönlichen Arztbesuch darstellt.